Bilingualität
und Englischförderung

Bilingualer Fachunterricht bis hin zum bilingualen Abitur

Unsere Schule bietet schon in den Klassen 5 und 6 für alle Schüler als Vorbereitung für den bilingualen Unterricht ab Klasse 7 eine verstärkte Englischförderung an. In Klasse 5 unterrichten wir 5 Stunden Englisch pro Woche, in Klasse 6 sind es 6 Stunden Englisch pro Woche. Die zusätzlichen Englischstunden dienen zur Vertiefung der verpflichtenden Inhalte und bieten die Chancen zu mehr kreativen und spielerischen Möglichkeiten im Umgang mit der englischen Sprache.

Infos zur Bilingualität (PDF)

Weitere Informationen

Es besteht dann die Möglichkeit, beginnend mit Klasse 7, den bilingualen Zweig Englisch zu besuchen. In den Klassen 5 und 6 wird somit die Grundlage dafür gelegt, dass in den Klassen 7 bis 9 zwei Sachfächer zum Teil mit verstärkter Stundenzahl in englischer Sprache unterrichtet werden können, zunächst Erdkunde, dann Geschichte. Es werden (neben den deutschen) auch englische Lehrbücher verwendet. Der Lehrplan unterscheidet sich aber inhaltlich nicht von dem der anderen Klassen. Mit diesem Ausbildungsgang erhalten die Schülerinnen und Schüler, die ihn besuchen, die Chance, vertiefte Kenntnisse in der für die internationale Verständigung so wichtigen englischen Sprache zu erlangen. Indem sie diese auch in anderen Fächern anwenden, erwerben sie nicht nur das entsprechende Fachvokabular, sondern lernen auch, sich ganz natürlich auch über schwierige Sachverhalte zu verständigen.

  • Bilingualer Fachunterricht: Der bilinguale Zweig steht allen Schülerinnen und Schülern offen, die Interesse an Fremdsprachen haben. Die Schüler, die sich für dieses Profil entscheiden, bleiben im Klassenverband und erhalten die bilingualen Stunden in einem differenzierten Band. Die sozial wichtige Einheit des Klassenverbands bleibt in der gesamten Sekundarstufe I erhalten.
  • Bilinguales Abitur: Um ein bilinguales Abitur zu erreichen, müssen in der Oberstufe der Leistungskurs Englisch und der bilinguale Grundkurs Erdkunde als Abiturfächer gewählt werden.

Aktuelle Nachrichten

Cambridge Certificate 2021

Im März 2021 legten 8 Schüler*innen des MCGS erfolgreich die Cambridge-ESOL-Prüfung an unserer Schule ab und erhielten im Juni ihre Cambridge-Zertifikate, die ihnen Sprachkompetenz...

Videokonferenz von Deutschland ans andere Ende der Welt

Am Montag, dem 28. Juni, fand um 21:30 Uhr die geplante Video-Konferenz zwischen dem MCG und dem Glendowie College in Auckland, Neuseeland statt. Insgesamt...

Be a friend, not a bully! – eTwinning Projekt in der...

Schon vor der Corona Pandemie haben digitale Medien eine bedeutende Rolle gespielt. Seit dem Lockdown und der Zeit des Distanzunterrichts sind digitale Medien auch...

Living In A Globalized World

Der Englisch GK2 beschäftigte sich im letzten Quartal mit dem Thema "Globalization" und fertigte dazu Karikaturen an.

Erfolgreiche Teilnahme bei den Cambridge Certificate Prüfungen 2020

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss der Sprachprüfung! Infos zur CAE Prüfung 2021 findet man auch in diesem Artikel.

White Horse Theatre

Englisch nicht nur lernen, sondern erleben – das ermöglichte der Besuch des White Horse Theatres für die Klassen 6 und 8 auch in diesem Schuljahr.

“Bikablo macht Schule”: Ein Visualisierungsworkshop am MCG

Bikablo macht Schule nimmt das Textleseverständnis in den Blick.

Our library goes bilingual

Unsere Annostraßen-Bücherei wird bilingual

Shakespeare Festival Neuss

Englischkurse besuchten die Vorstellung von Patrick Spottiswoode

Big Challenge

Tolle Erfolge bei der Big Challenge

Change the World Model United Nations Conference in New York –...

Urkundenverleihung für unsere New York FahrerInnen.

Eröffnungsfilm der Change the World Model United Nations Conference 2019 –...

Therefore I take pride in the words: Ich bin ein Berliner. Der MCG Beitrag bei 4:16 Min
X