Diploma de Español como Lengua Extranjera (DELE)

Das MCG ist offizielles DELE Prüfungszentrum

DELE steht für Diploma de Español como Lengua Extranjera. Dieses Diplom wird durch das Ablegen einer Prüfung, die auf unterschiedlichen Niveaustufen (A1 bis C1 nach dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) stattfinden kann, erworben. Dabei stellen die Prüflinge ihre Spanischkenntnisse in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen, kommunikativer Interaktion und Schreiben unter Beweis. Die bestandene Prüfung wird durch das DELE-Diplom zertifiziert. Das Diplom wird vom spanischen Bildungsministerium in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes vergeben, einer spanischen Bildungseinrichtung, die für die Verbreitung der spanischen Sprache und Kultur eintritt und die mit dem deutschen Goethe-Institut vergleichbar ist. Diese Prüfung genießt eine hohe Reputation, die in der spanischsprachigen Welt einen großen Anklang findet, so können beispielsweise mit Hilfe dieses Diploms die Sprachkenntnisse an spanischen Universitäten nachgewiesen werden, die Gültigkeit des Diploms verfällt nicht. Ausgewertet werden die schriftlichen Prüfungsteile an der Universidad de Salamanca.

DELE Termine

keine Termine

DELE An wen kann ich mich wenden, wenn ich mehr über die DELE-AG erfahren möchte?

Daniel Dworakowski

d.dworakwoski@mcg-neuss.de

Weitere Informationen

DELE Warum sollte ich an der DELE-AG teilnehmen und das DELE-Diplom erwerben?

In der AG kannst du in kleinen Gruppen deine Spanischkenntnisse in allen Kompetenzbereichen verbessern. Du wirst nicht nur auf die unterschiedlichen Inhaltlichen Aspekte vorbereitet, sondern du kannst ganz gezielt deine individuellen Lernschwerpunkte setzen, die dich dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung näherbringen. Das DELE-Diplom öffnet dir die Türen in der spanischsprachigen Welt, da es ein hohes Renommee besitzt und von spanischen und lateinamerikanischen Universitäten als Referenz deiner Sprachkenntnisse geschätzt wird. Gleichzeitig dokumentierst du mit einem solchen Zertifikat dein außerunterrichtliches Engagement, was auch in der freien Wirtschaft als zusätzlicher Bonuspunkt verbucht wird. Und wenn du einfach Freude an der spanischen Sprache hast und dich auch für das lateinamerikanische Spanisch interessierst und einfach mehr über diese facettenreiche Sprache und Kultur erfahren willst, dann besuch uns in der nächsten AG-Stunde.

DELE Wer kann an der DELE-AG teilnehmen?

Die DELE-AG richtet sich an alle Spanischschüler/innen ab Jahrgangsstufe Q1. Sie findet einmal wöchentlich statt und vermittelt die Grundkenntnisse im Bereich der unterschiedlichen Kompetenzen und bereitet die Teilnehmer/innen auf die Aufgabenformate der Prüfung vor. Folgende Niveaustufen können erreicht werden:

  • für Schüler/innen der Q1 – Niveau A1
  • für Schüler/innen der Q2 – Niveau A2
  • für Schüler/innen mit Auslandserfahrung – Niveau B1

DELE Wo finde ich Informationen zur Anmeldung, den Kosten und zu den Prüfungszentren?

Die Anmeldung findet zentral über den Leiter der DELE-AG statt. Alternativ kann man sich über die Homepage des Instituto Cervantes Bremen anmelden. Auf dieser Homepage findet man alle weiteren Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren, der Termine und der Prüfungszentren. Dabei kommen Schülerinnen und Schüler aus NRW in den Genuss einer finanziell vergünstigten Prüfung, die immer im Herbst (November) stattfindet. Die Prüfungszentren liegen im Düsseldorfer Stadtgebiet, die Prüfung findet an einem Samstag statt.

Aktuelle Nachrichten

Erfolgreiche DELE-Prüfungen am MCG

Die EF Schüler 2017/18 haben die DELE Prüfung mit überragenden Ergebnissen bestanden.

Das MCG wird DELE-Prüfungszentrum

Am 10.11.2018 hat das MCG seine Feuertaufe im Bereich des spanischsprachigen Fremdsprachenzertifikates DELE (Dimploma de Español como Lengua Extranjera) erlebt.

Fremdsprachliche Begabtenförderung im Fach Spanisch

Fünf SchülerInnen mit DELE-Diplom (Diploma del Español como Lengua Extranjera)
X