StartAktuellUnterstützung im Spanischunterricht

Unterstützung im Spanischunterricht

Mein Name ist Paula Robledo Sancha, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Malaga (Andalusien) in Südspanien. Ich habe dieses Jahr meinen Bachelor in Übersetzen und Dolmetschen (Englisch, Französisch und Deutsch) an der Universität von Malaga absolviert und ich arbeite jetzt am Marie-Curie-Gymnasium als Fremdsprachenassistentin und unterstütze die Lehrer im Spanischunterricht.

Das Hauptmotiv, warum ich mich für dieses Programm beworben habe, ist meine Leidenschaft für Sprachen und Kulturen. Ich habe mich immer für Sprachen interessiert, deshalb habe ich an verschiedenen Schüleraustauschprogrammen mit englischen, französischen und amerikanischen Schülern teilgenommen. Ich möchte gerne meine Erfahrungen mit den Schülern teilen und die Begeisterung dafür, Sprachen zu lernen, auf sie übertragen. Außerdem ist es für mich eine Chance, das Leben und den Alltag in Deutschland besser kennen zu lernen. Ebenso wichtig ist es für mich, meine Sprachkenntnisse zu verbessern und Erfahrungen zu sammeln.

Ich habe bereits mehrere Unterrichtsstunden im Fach Spanisch auf verschiedenen Niveaustufen am MCG besucht und in den Klassen herrscht eine angenehme Lernatmosphäre. Ich finde es einfach und angenehm mit den Schülern zu arbeiten. Die Lehrer und Mitarbeiter vom MCG sind ebenfalls sehr freundlich und hilfsbereit. Ich bin sehr dankbar, dass mir diese großartige Gelegenheit angeboten wurde und ich hoffe, nicht nur den Schülern Spanisch beibringen zu können, sondern auch viel von ihnen zu lernen.

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X