StartAktuellName für das NTW Gebäude gewählt - Naturwissenschaftlicher Unterricht findet am MCG...

Name für das NTW Gebäude gewählt – Naturwissenschaftlicher Unterricht findet am MCG im “Curium” statt

Die Schulkonferenz hat sich entschieden: Unser frisch renoviertes NTW Gebäude soll in Zukunft den Namen “Curium” tragen. In dem Namenswettbewerb, an dem sich viele MCG SchülerInnen, Lehrerinnen und Eltern beteiligt haben, wurden 58 kreative Namen eingereicht. Die jeweils sechs Vertreter der SV, Elternpflegschaft und der Lehrer wählten dann letztendlich mit großer Mehreit den Vorschlag “Curium”.

Curium ist praktisch und kurz und bietet sich an, im schulischen Alltagsgebrauch häufig genutzt zu werden. Dabei ist der Bezug zu unserer Namensgeberin unverkennbar. „Curium“ ist ein chemisches Element, das zu Ehren von Marie und Pierre Curie benannt worden ist. Es hat die Ordnungszahl 96 (spiegelverkehrt zu unserem Gründungsjahr 1969). Auch wird die Endung „-um“ oftmals mit Gebäudekomplexen in Verbindung gebracht (z.B. Romaneum, Technikum).

Der Vorschlag wurde von unserer Biologie- und Chemielehrerin Sara Kiraly eingereicht. “Ich freue mich sehr, dass der Vorschlag vielen anderen gefallen hat und wir in Zukunft naturwissenscahftlichen Unterricht in unserem schicken Curium abhalten können“, so Frau Kiraly. Die 100 Euro Preisgeld spendet sie den NTW-Fachschaften.

Vielen Dank an alle, die sich am Wettbewerb beteiligt haben. Wir haben uns sehr über so viel “Schwarm-Kreativität” gefreut. (JES)

 

Alle AGs im Überblick

Aktuelle Termine

X