StartAktuellNachricht der Schulleitung vom 16.04.21

Nachricht der Schulleitung vom 16.04.21

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
ab Montag, den 19.04.2021, geht es nun wieder mit Wechselunterricht weiter (s. Schulmail vom 14.4.2021). Wie dieser Wechselunterricht, den es auch schon an den beiden Wochen vor den Osterferien gab, an unserer Schule organisiert ist, können Sie meiner Mitteilung vom 09.03.2021 entnehmen. Wir werden also wieder alle Schülerinnen und Schüler in geteilten Klassen und Kursen im Hause haben. Sie werden jeden zweiten Tag zum Präsenzunterricht in die Schule kommen.

Ich mache darauf aufmerksam, dass jetzt auch eine Testpflicht besteht. Jeder Schüler und jede Schülerin muss sich zweimal in der Woche unter Anleitung des Lehrpersonals in der Schule selbst testen. Wer einen höchstens 48 Stunden alten Negativtest einer anerkannten Teststelle vorlegt, muss nicht am Selbsttest teilnehmen. Wer den Test verweigert, wird leider vom Unterricht ausgeschlossen.

Wir werden am 19.04. in der Sek.I mit der Gruppe 2, die montags, mittwochs und freitags kommt, starten. In der Sek.II bedeutet dies eine B-Woche. Es ist zurzeit auch vorgesehen, dass die Klassenarbeiten und Klausuren recht zügig beginnen werden, falls sich die Erlasslage nicht noch ändert.
Wie lange der Wechselunterricht durchgeführt werden wird, ist nicht absehbar. Dabei spielen auch die Inzidenzwerte eine große Rolle. Es besteht also durchaus die Möglichkeit, dass bei steigenden Zahlen, auch kurzfristig, wieder in den Distanzunterricht gewechselt wird.

Ich wünsche uns allen viel Gelassenheit im Umgang mit diesen wechselnden Szenarien und vor allem Gesundheit.

Herzliche Grüße
E. Tressel
Schulleiterin

Aktuelle Termine

X