StartAktuellFranzösischer Abend 2014

Französischer Abend 2014

Am Dienstag, den 24. Juni, war es so weit: Nach 10 Jahren der Abwesenheit im Terminplan am MCG lebte eine Tradition wieder auf – der Französische Abend. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Programm von kleinen Sketchen und Theaterstücken über Chansons bis zum traditionellen Cancan-Tanz. Während einer Pause konnten französische Spezialitäten und Getränke genossen werden.

Im Anschluss an die offizielle Eröffnung des Französischen Abends 2014 im Beisein der Schulleiterin, Frau E. Tressel, übernahmen Svenja Wanner und Jim Kuhn (beide Q1) als Moderatorenduo das Wort. Sympathisch und souverän zugleich führten sie durch den Abend. Dem Sketch ‚Au Louvre’ der Klasse 6 folgten ein Geburtstagsrap von Mirza Aksoy, Gabriel Da Silva Machado und Enis Öztas (Klasse 7), das Rollenspiel ‚Une mauvaise surprise’ (Klasse 8), ein Video der diesjährigen Parisfahrt (EF) und eine Präsentation von Christian Scheer (Q1) über seinen Auslandsaufenthalt in Québec. Den emotionalen Abschluss des ersten Programmteils bildeten das selbst komponierte Chanson ‚Sauve-moi’ von Ramona Bohn und Maria Arabatzi (Q2) sowie die Interpretation von ‚Mon mec à moi’ durch letztere in Begleitung von Herrn Gross am Klavier.

Während der Pause wurden in den liebevoll geschmückten Klassenräumen ausgiebig französische Spezialitäten wie Crêpes, belegte Baguettes und Quiches verzehrt. Großen Anklang fanden auch französische Getränke wie Orangina und Wein.

Der zweite Programmteil startete mit dem Sketch ‚Repas de famille’ (Klasse 7), gefolgt vom Poetry-Slam ‚Etre jeune’ der Klasse 8 und Szenen des Theaterstücks ‚Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran’ (EF). Ein Highlight des Abends war sicherlich der Auftritt von Herrn Meissner und Herrn Zafirakis in der Interpretation der Chansons ‚Les feuilles mortes’ und ‚La chanson d’Orphée’, woran anschließend das Publikum die Zugabe ‚Au clair de la lune’ erleben durfte. Mit dem traditionellen Cancan-Tanz der Oberstufenschülerinnen (Q1) endete ein funkelnder Französischer Abend 2014.

Ein besonderer Dank gilt allen beteiligten Lehrern, Schülern und Eltern, ohne deren tatkräftige Unterstützung bei der Programm- und Pausengestaltung ein solcher Abend auch gerade aufgrund des Unterrichtsausfalls durch das Unwetter nicht möglich gewesen wäre. Merci pour cette belle Soirée franҫaise!

[Keg]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X