StartAktuellFranceMobil am MCG – Französisch ist cool!

FranceMobil am MCG – Französisch ist cool!

Am Freitag, den 04.04.2014, rollte endlich wieder das FranceMobil mit der diesjährigen Referentin Cécile Gallienne auf den Schulhof des Marie-Curie-Gymnasiums an der Annostraße. Es stand der Schnupperunterricht für die Fünftklässler bezüglich der Wahl der zweiten Fremdsprache auf der Tagesordnung.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a-d kamen von der 3. bis zur 6. Stunde im Wechsel zu Mademoiselle Gallienne in den Klassenraum und erlebten eine aufregende Schnupperstunde Französisch mit jeder Menge Spaß und Abwechslung. Mademoiselle Gallienne startete mit der charmanten Begrüßung „Bonjour, je m’appelle Cécile! J’ai 24 ans et j’habite à Poitiers“ und nutzte dies für einen ersten Blick auf die französische Landkarte.

Francemobil MCG Neuss 2014Es folgte ein Begrüßungsspiel zur Musik, worauf die Schülerinnen und Schüler dann natürlich auch spielerisch lernten, ihren Namen auf Französisch zu sagen. Ein Begriffsratespiel mit Siegerehrung inklusive der Punktevergabe auf Französisch rundete schließlich das gelungene Programm ab. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert.

Ein großer Dank gilt Cécile Gallienne, der es als junger Französin aus der Stadt Poitiers im Südwesten Frankreichs gelang, ein lebendiges und modernes Bild Frankreichs zu zeichnen.

 

Der engen Kooperation des MCG mit dem Institut Franҫais in Düsseldorf ist es zu verdanken, dass das FranceMobil in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Folge unsere Schule besuchte und für die französische Sprache warb. Die Schülerinnen und Schüler haben anlässlich dieses Besuches erkannt, wie einfach und bedeutsam es gerade heute ist, Französisch zu lernen. Es bleibt zu wünschen, dass viele von ihnen die zweitwichtigste Sprache in Europa nach Englisch erlernen!

[Keg]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X