StartAktuellErfolge beim Vorlesewettbewerb Französisch

Erfolge beim Vorlesewettbewerb Französisch

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb Französisch wurde das MCG durch die Schülerin Emeline Fourré und die Schüler Maximilian Klaus, Sanjeevan Manivannan und Rachid Hamdaoui vertreten.

Während des Wettbewerbs, der vom Deutsch-Französischen Kulturkreis Neuss in der Stadtbibliothek Neuss veranstaltet und durchgeführt wird, lesen die Schülerinnen und Schüler selbst ausgewählte Texte vor. Die Jury, bestehend aus Französischlehrerinnen und Muttersprachlerinnen, bewertet dabei vor allem die richtige Aussprache und Betonung.

In diesem Jahr konnten die Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal in drei Kategorien gegeneinander antreten.

Rachid Hamdaoui, der seit der achten Klasse Französisch lernt, nahm an der ersten Gruppe teil und belegte in dieser Kategorie den dritten Platz. Auch Maximilian Klaus und Sanjeevan Manivannan, die bereits seit der sechsten Klasse Französisch lernen, konnten die Jury überzeugen und belegten in Gruppe 2 ebenfalls den dritten Platz. Emeline Fourré vetrat die Gruppe der Muttersprachler, die jedoch ohne Bewertung blieb. Auch sie konnte mit ihrer Geschichte und ihrer Begeisterung für die französische Sprache das Publikum überzeugen.

Toutes nos félicitations!

[C. Cremer]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X