StartAktuellDie Annobibliothek wächst!

Die Annobibliothek wächst!

Im vergangenen Schuljahr haben wieder zahlreiche „Büchereimütter“ den Verleih für die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe durchgeführt.

Unser herzlichster Dank geht an Nadine Jeuring, Katharina Ohlmann, Daniela Schiffers, Daniela Schneiders, Simone Stahn-Florian und Andrea Traut, die je nach Corona-Reglements mit Maske, Test, bei winterlichen Temperaturen und im Durchzug auch ab und an mit Schal und Winterjacke verlässlich und stets motiviert zur Stelle waren. Doch damit nicht genug: In und um die Sommerferien herum haben wir neue Regale für die Unterstufenbücherei erworben, mit Hilfe des Hausmeisters Herrn Heinrich die Lehrbuchsammlung mitsamt der zugehörigen Schwerlastregale in den Speicher umgesiedelt, die neuen Regale aufgebaut und einsortiert.

Foto (von links nach rechts): Simone Stahn-Florian, Tina Bachauer-Borgmeier und Nadine Jeuring – hinter der Kamera: Andrea Traut

So finden endlich auch die zahlreichen neuen und gespendeten Bücher ihren Platz: Von Gregs Tagebuch über Larry Lauch zerstört die Schule, Agent Mac: Klunker gesucht oder Päpste pupsen nicht, Tante Mel wird unsichtbar, Tagebuch eines Möchtegern-Versagers, Verflixt, ich hab das Schaf geschrumpft und Pugs of the Frozen North, Hamish und die Weltstopper, Teslas unvorstellbar geniales und verblüffend katastrophales Vermächtnis bis zu Evie and the Animals.

Von den Spenden beim Annofest konnten wir weitere Wunschbücher der Kinder kaufen, beispielsweise aus der Was ist was-Reihe sowie das Buch Keine bösen Tiere – eine Empfehlung aus der Fachschaft Biologie.

Aktuelle Termine

X