StartAktuellNeue Mentoren für die 5. Klassen geschult

Neue Mentoren für die 5. Klassen geschult

Zur Vorbereitung auf ihre zweijährige Tätigkeit als Mentor:innen der neuen 5. Klassen, haben 16 Schüler:innen aus der Jahrgangsstufe 9 am Montag, den 06.09. an einem Mentorenworkshop unter der Leitung von Frau Schlößer und Frau Hönen teilgenommen.

Nach einer kleinen Kennenlernrunde, in der die zukünftigen Mentor:innen ihre Motivation, am Programm teilzunehmen, und ihre Erwartungen an den Workshop formuliert haben, gestalteten sie  zunächst kleine persönliche „Geschenke“ für ihre 5. Klassen, die sie ab diesem Schuljahr betreuen, und die bei einem ersten Kennenlernen im „Sozialen Lernen“ den Klassen überreicht werden sollen. Im Anschluss wurden die wichtigsten organisatorischen Aspekte, wie z.B. die Wahrnehmung von Aufsichtspflichten, die Planung von Aktivitäten und das Verfassen von Elternbriefen gemeinsam erarbeitet.

Um den neuen Mentor:innen erste Ideen für ihren ersten Besuch im sozialen Lernen mit auf den Weg zu geben, wurden zwischen den einzelnen Programmteilen (Kennenlern)Spiele erprobt, die allen sichtlich Spaß bereiteten.

Abschließend hatten die frischgebackenen Mentor:innen noch die Gelegenheit, ein ausführliches Feedback an die beiden Leiterinnen zu geben.

Obwohl der Workshop aufgrund der aktuellen Coronasituation nicht wie gewohnt in Form einer anderthalbtägigen Mentorenfahrt stattfand, konnte die Gruppe dennoch viele wichtige Informationen und Ideen für ihre zukünftige Mentorentätigkeit sammeln!

[HÖN]

Aktuelle Termine

X