StartAktuellNeu am MCG - Schulsozialarbeiterin Frau Costantini

Neu am MCG – Schulsozialarbeiterin Frau Costantini

Lernt unsere erste Schulsozialarbeiterin kennen!

Können Sie sich kurz vorstellen?

Hallo zusammen! Mein Name ist Selena Costantini und ich bin seit dem 1.04.22 die neue Schulsozialarbeiterin am MCG. Ich bin in Kaarst aufgewachsen und habe an der Hochschule Düsseldorf Sozialpädagogik und Soziale Arbeit studiert. Neben den in der Schule erlernten Sprachen Englisch und Französisch, spreche ich weiterhin muttersprachlich Spanisch und Italienisch.

Was sind Ihre Hobbys?

In meiner Freizeit werde ich gerne kreativ oder mache Sport. Außerdem verbringe ich gerne viel Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden. Wenn ich etwas mehr Zeit habe, reise ich auch sehr gerne.

Warum wollten Sie an einer Schule arbeiten?

Mir hat die Arbeit mit Menschen und insbesondere mir Kindern und Jugendlichen schon immer gut gefallen. Als ich dann im Wintersemester 2021/22 meine staatliche Anerkennung in der Schulsozialarbeit am Georg-Büchner-Gymnasium in Kaarst absolviert habe, war es eigentlich auch schon klar für mich – in dem Feld würde ich gerne noch für eine weitere Zeit bleiben.

Wie wurden Sie von Ihren Kollegen und Schülern empfangen?

Das Lehrerkollegium durfte ich bereits etwas früher kennenlernen als die einzelnen Schüler*innen. Ich wurde aber bisher mit sehr offenen Armen und Neugierde an der Schule empfangen und freue mich jetzt schon auf ein weiteres Kennenlernen der Schule.

Was bereitet Ihnen an Ihrer Arbeit besonders Freude?

Die Schulsozialarbeit ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Am meisten Freude bereitet es mir persönlich, wenn ich sehe, dass jemandem geholfen ist und ich weiß, dass sich die Menschen in meinem Büro wohlfühlen und Lust an einer gemeinsamen Arbeit zur Verbesserung des Schulalltages für alle Beteiligten zeigen.

Das Kollegium des MCG und die Schülerschaft heißen unsere neue Schulsozialarbeiterin herzlich willkommen!

Aktuelle Termine

X