StartAktuellNachricht der Schulleitung vom 08.01.2021

Nachricht der Schulleitung vom 08.01.2021 [UPDATE]

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zunächst möchte ich Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit und hoffentlich bald normalere Zeiten im neuen Jahr wünschen.

Leider beginnt das neue Jahr mit der Verlängerung und Verschärfung des Lockdowns, was die Schulen des Landes ganz erheblich betrifft. Die allgemeinen Regelungen können Sie in der Schulmail vom 07.01.2021 nachlesen.

Für uns am MCG bedeutet dies konkret:

  • Der Distanzunterricht beginnt am Mittwoch, den 13.01.2021, um 08:00 Uhr. Genaue Informationen hierzu gehen am Montag durch die Klassen- und Beratungslehrer über moodle an die Schülerinnen und Schüler. Die vom Ministerium den Schulen zur Verfügung gestellten Tage Montag, den 11.01.2021, und Dienstag, den 12.01.2021, benötigen wir für die schulinterne Organisation, wie z.B. Dienstbesprechungen, Organisation der Betreuung und vor allem die Durchführung der mündlichen Fremdsprachenprüfungen in der Q2 (unter Coronabedingungen).
  • Die Stadt Neuss hat die Serverkapazitäten des zur Verfügung gestellten Videokonferenzsystems Big Blue Button erheblich erhöht. Um zu testen, ob das System nun nachhaltig für den Unterrichtseinsatz funktioniert, sollen alle Video-Unterrichtsstunden bis auf Weiteres ausschließlich über das BBB-System auf der Homepage der Schule gestartet werden.
  • Krankmeldungen müssen auch weiterhin erfolgen. Für die Zeit des Lockdowns sollen alle Krankmeldungen im Sekretariat getätigt werden, entweder telefonisch unter 02131-295740, oder per Mail an mcg@stadt.neuss.de zwischen 8:00 und 9:00 Uhr.

Ich wünsche einen guten Start und sende herzliche Grüße

E. Tressel, Schulleiterin

 

Betreuung während des Distanzunterrichts

Sehr geehrte Eltern,

in der Schulmail vom 07.01.2021 werden alle Eltern aufgerufen, aus Gründen der Kontaktreduzierung ihre Kinder zuhause zu betreuen. In den Klassen 5 und 6 steht für Ausnahmefälle jedoch an der Schule ein Betreuungsangebot zur Verfügung, sowohl während der Unterrichtszeit als auch während des Ganztags- bzw. Betreuungszeitraums, also grundsätzlich von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Mit Einsetzen des Digitalunterrichts am Mittwoch, den 13.01.21, sind die Schüler verpflichtet, diesem während der Unterrichtszeit zu folgen, also auch dann, wenn sie sich im Schulgebäude in der Betreuung befinden. Anderer Unterricht findet nicht statt. Dies bedeutet, dass die Kinder rechtzeitig zu Unterrichtsbeginn in der Betreuung sein müssen.

Falls Sie Ihr Kind für die Betreuung anmelden müssen, verwenden Sie bitte das auf unserer Homepage unter „Downloads“ hinterlegte Formular und mailen Sie es an das Sekretariat unter mcg@stadt.neuss.de . Aus schulorganisatorischen Gründen möchten wir Sie um eine Festlegung der Betreuungszeiten für mindestens eine Woche, am besten den gesamten Zeitraum, bitten.

Mit freundlichen Grüßen

E. Tressel, T. Gungler

 

Aktuelle Termine

X