StartAktuellMINT und mehr - Lektüren in der Annobib

MINT und mehr – Lektüren in der Annobib

Als MINT-Schule lassen wir es uns nicht nehmen, auch dieses Themenfeld in unserer Annobibliothek stetig weiter auszubauen. So freuen wir uns sehr über Anschaffungen aus den neuen Buchreihen „Was ist Was – Naturwissenschaften easy!“ und „PhänoMINT“ aus dem Moses-Verlag. Darunter finden sich Werke über Licht und Atome, Zellen oder die Relativitätstheorie, aber auch Technik- und Küchenexperimente. Nicht zu vergessen das Buch „Wozu eigentlich Mathe?“, reich bebildert und anschaulich erklärt, wie man beispielsweise ohne Uhr die Zeit misst oder aber einen Kometen vorhersagt.

Ein Besuch in unserer Unterstufenbibliothek lohnt sich immer. Wir greifen mit unseren Büchern aktuelle Themen auf, z.B. „Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*?“. Außerdem erfüllen wir – wann immer möglich – die Bücherwünsche der Kinder wie kürzlich „Letztendlich geht es nur um dich“ von David Levithan, ein Band aus der Reihe Woodwalkers sowie ein Buch über Eisenbahnen. So gilt auch weiterhin, dass zweckgebundene Spenden an den Förderverein zeitnah und direkt bei den Kindern ankommen.

[Frau Borgmeier]

Aktuelle Termine

X