StartAktuellMarie-Curie-Gymnasium wird DELF-Partnerschule

Marie-Curie-Gymnasium wird DELF-Partnerschule

Anlässlich einer Feierstunde am 28. September im Institut français in Köln erhielt das Marie-Curie-Gymnasium (MCG) auf der Neusser Furth nun kürzlich als eine von landesweit 38 Schulen das offizielle Siegel ‚DELF-Partnerschule‘.

Die Zuteilung dieses erstmals vergebenen Gütesiegels erfolgt auf der Basis einer langjährigen und intensiven Zusammenarbeit zwischen dem MCG und dem Institut français bzw. der französischen Botschaft im Bereich der französischen Sprachzertifikate DELF (diplôme d’études en langue française). So fungierte das MCG in den Jahren 2015 bis 2017 bereits dreimal als Prüfungsstandort für die Bezirksregierung Düsseldorf und wird dies auch im kommenden Jahr wieder sein. Das bedeutet, dass bis zu ca. 700 Schüler/innen sämtlicher Schulen im Düsseldorfer Süden, aus dem Rhein-Kreis Neuss und z. T. sogar aus Mönchengladbach bzw. Wuppertal zur Ablegung ihrer mündlichen Prüfungen (der schriftliche Prüfungsteil findet an jeder Schule einzeln statt) an einem Wochenende im Januar oder Februar an das MCG kommen.

Die erwähnte Feierstunde wurde zunächst durch Herrn Ahouani, stellv. Leiter des Institut français in Köln, eröffnet. In der Folge nahm Herr Schreiweis, Attaché für Sprache und Bildung in NRW des Institut français, die Auszeichnung der Schulen gemeinsam mit Frau Dr. Berkeley-Christmann, der französischen Generalkonsulin in Düsseldorf, vor. Das MCG war zur Entgegennahme des Siegels mit einer Delegation aus Schulleitung und Fachvertretern angereist: Herr Pommerening nahm als stellv. Schulleiter das Siegel in Begleitung von Frau Büttinghaus (DELF-AG-Leiterin) und Herrn Kegler (stellv. Fachvorsitzender Französisch) entgegen. An den offiziellen Teil der Ehrung schlossen sich ein kurzweiliges musikalisches Programm mit französischen Chansons der Band ‚Marion & Sobo‘ nebst eines Buffets mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem frankophonen Sprachraum an und rundeten somit den äußerst gelungenen Abend ab.

Die Schulgemeinschaft am MCG sowie die Schulleiterin, Frau Tressel, freuen sich außerordentlich über die Auszeichnung, zumal das MCG somit die einzige DELF-Partnerschule in Neuss ist und es sich zeitgleich um das erste Schulsiegel für das Nordstadt-Gymnasium handelt. Das MCG wird dies fortan durch die angebrachte Plakette im Schulgebäude sowie das entsprechend verlinkte Logo auf der Schulhomepage ausweisen. Die Auszeichnung ist zugleich Motivation die erfolgreiche Arbeit im Bereich der DELF-Sprachdiplome unter der Leitung von Frau Hönen und Frau Büttinghaus ebenso weiterzuführen und anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von Prüfungsteilnahmen am MCG im kommenden Februar gebührend zu feiern!

[Keg]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X