StartAktuell„Hands on!“ Eine Einführung in die Welt der Tontechnik

„Hands on!“ Eine Einführung in die Welt der Tontechnik

Am Montag, dem 4. Juli 2016, fanden sich knapp 20 Schülerinnen und Schüler aus der Mittel- und Oberstufe in der Aula zu einem Tontechnik-Workshop zusammen, der eine Einführung in die Welt der Tontechnik bieten sollte – und das nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis, eben „Hands on!“. Dabei konnten Experten aus der Technik-AG des MCG genauso profitieren wie unerfahrene Mitschüler.

Der Leiter des Workshops, Walter G. Hauschild, blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Tonstudiotechnik, Livemusik, Fachhandel und Edutainment zurück. Die Ausbildung zum Dipl. Audio Engineer am SAE Institute lehrte ihn das Handwerkszeug eines professionellen Tontechnikers. Er hat bereits mit namhaften Größen wie der Harald-Schmidt- Show-Band, Oli P., Die 3. Generation, der Xavier Naidoo Band, der Nina Hagen Band und Ernst Mosch zusammengearbeitet. Durch Sponsoring des SAE Institutes war der Workshop für die Teilnehmer kostenlos.

Inhalte des Workshops waren Grundlagen wie Aufbau und Verkabelung von Mischpulten und Anlagen, Möglichkeiten der Klangbearbeitung und die Arbeit mit Effektgeräten (wie Hall- oder Pitcheffekt). Höhepunkt des Workshops war eine Arbeitsphase, in der jeder zum Tontechniker werden konnte, denn von „echten“ Bands aufgenommene Spuren waren auf einem Harddiskrecorder gespeichert und mussten nun zusammengemischt werden: Wie laut sollte aber das Schlagzeug im Verhältnis zum Bass werden? Oder der Gesang im Verhältnis zur Gitarre? Zusätzlich gab es noch die Links-Rechts-Balance sowie die Möglichkeit, Effekte einzusetzen… keine leichte Aufgabe! Die Teilnehmer konnten sie jedoch meistern und legten in allen Gruppen tolle Mixdowns vor!

Fazit: Dieser Tontechnik-Workshop war ein voller Erfolg und einige der Teilnehmer haben sich bereits für das kommende Schuljahr für die Technik-AG am MCG gemeldet. [M. Stein]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X