StartAktuellErfolge des MCG bei der Big Challenge 2023

Erfolge des MCG bei der Big Challenge 2023

Traditionell nimmt die Erprobungsstufe unserer Schule jedes Jahr beim Big Challenge-Wettbewerb teil, und auch dieses Jahr haben wieder einige unserer jüngsten Schülerinnen und Schüler gezeigt, dass am Marie-Curie-Gymnasium einige echte englische Sprachtalente vertreten sind. Am 28. April, also Ende des letzten Schuljahres bereits, hatten alle 5. und 6. Klassen beim europaweiten Wettbewerb The Big Challenge die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen. Bei den Fragen rund um englischen Wortschatz, Grammatik, Landeskunde und Textverständnis mussten sie bundesweit gegen über 30.000 gleichaltrige Mitbewerber antreten.

Doch die große Konkurrenz hat unsere Schülerinnen und Schüler nicht eingeschüchtert, stattdessen haben sie erneut überdurchschnittlich abgeschnitten: Die beste Punktzahl der ganzen Schule erreichte Yara A., die damit auch den ersten Platz unter den Fünftklässlern erreichte, dicht gefolgt von Lia P., die beide unter den ersten hundert Plätzen in ganz NRW gelandet sind. Beide sind ebenso wie die Drittplatzierte, Theresa K., aus der damaligen Klasse 5d (jetzt 6d). Insgesamt haben die FünftklässlerInnen im Mittel mehr als drei Punkte besser abgeschnitten als der Bundes- und Landesdurchschnitt.

Die 6. Klassen stehen im Vergleich sogar noch besser da, denn sie übertreffen den bundes- und landesweiten Durchschnitt um beinahe 30 Punkte. Die meisten Punkte hat in der Stufe Ava F. erhalten, den zweiten Platz erreichte Natali N. und den dritten Evin H. L., die alle drei unter den 50 besten aus ganz NRW sind – Ava sogar unter den ersten 100 aus ganz Deutschland! Alle drei Gewinnerinnen sind aus der damaligen Klasse 6d (jetzt 7d).

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, insbesondere natürlich an die 6 Gewinnerinnen, für die es wie für alle Beteiligten Sachpreise und Zertifikate gab.

[MÜL]

Mehr Infos zur Big Challenge finden Sie unter bigchallenge.com

Aktuelle Termine

X