StartAktuellBesuch des Shakespeare-Festivals Neuss

Besuch des Shakespeare-Festivals Neuss

Am 21. Juni besuchte der Englisch Leistungskurs der Q1 von Herrn Jesse das Shakespeare Festival in Neuss, genauer genommen eine Vorstellung über die Vielfältigkeit von Shakespeares Werken und die praktischen Funktionen des Globes von Patrick Spottiswoode (Direktor des Educational Departments vom London Globe). Während die Themen auf den ersten Blick nur leicht interessant und ein wenig trocken klingen, wurden sie auf eine überraschend sympathische und faszinierende Art von Spottiswoode vermittelt.

In seiner Vorstellung redete er auf eine sehr lockere Weise, und man hat gemerkt, dass das Publikum ihn sofort charismatisch fand. Dazu war sein Vortrag sehr humorvoll, die Zuschauer hatten oft etwas zu lachen. Die Stimmung der Menge war sehr angenehm und es fiel auf, dass jeder sehr viel Spaß hatte. Bei den Zuschauerinteraktionen hatten auch die außerwählten Zuschauer ein breites Grinsen auf dem Gesicht und bekamen die Möglichkeit, ihre schauspielerischen Talente zur Schau zu stellen. Auch zog sich der Vortrag keineswegs in die Länge und jeder verließ das Globe mit einer guten Laune, hatte viel gelacht und tatsächlich noch einige neue und interessante Aspekte über Shakespeare erfahren. Zum Abschluss konnte unser Kurs noch ein Foto mit Patrick Spottiswoode machen. [Chris da Silva]

Corona News MCG

Aktuelle Termine

X